Marokko Tag 29 – Cascades de Ouzoud bis Marrakech

Heute geht es durch den hohen Atlas bis nach Marrakech

Marrakech
Marrakech

natürlich nicht über die Hauptstraßen, sondern auf untergeordneten Straßen durch die Berge 🙂
Heute ist der letzte Tag unserer gefahrenen Fotografin – deshalb heute nur Fahrfotos:

Mit dem kleinen nervösen Motorrad durch den hohen Atlas
Mit dem kleinen nervösen Motorrad durch den hohen Atlas
Mit dem kleinen nervösen Motorrad durch den hohen Atlas
Mit dem kleinen nervösen Motorrad durch den hohen Atlas
Mit dem kleinen nervösen Motorrad durch den hohen Atlas
Mit dem kleinen nervösen Motorrad durch den hohen Atlas
Mit dem kleinen nervösen Motorrad durch den hohen Atlas
Mit dem kleinen nervösen Motorrad durch den hohen Atlas

Ach ja – wenn man marokkanischen Tankwarten sagt `plein` (voll), dann machen die auch voll…

Der Tank ist voll
Der Tank ist voll

Gelandet sind wir im Relax-Hotel in der Nähe der Palmerie. Ein modernes Hotel – und so ganz untypisch für Marokko sogar ganz fertig gebaut und eingerichtet – und nicht irgendwo bei 80% einfach aufgehört. Und ebenso untypisch beim Checkin völlig unflexibel – wollten partout nicht den Booking.com online Preis machen. Naja – dann eben schnell über Booking.com gebucht – den online Preis bekommen – und das Hotel darf nun noch 20% Provision an Booking.com abdrücken. Naja – wenns so sein soll…

Bleiben noch Karte, Statistik und Profil für heute:

Karte
Karte
Statistik
Statistik
Profil
Profil

Ein Gedanke zu „Marokko Tag 29 – Cascades de Ouzoud bis Marrakech“

  1. … du hattet ihr wohl Glück – dass die dann nicht plötzlich ausgebucht waren …

    was zahlt ihr eigentlich für Benzin da wo ihr jetzt seid ?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.