Die Husky

Die Husky ist meine Husqvarna 701 Enduro, Modelljahr 2017.

Husqvarna 701

Am 15.9.2020 gekauft für 6500,00 EUR von Thomas. Ich kenne das Motorrad ja -das ist er z.B. gefahren als wir zusammen in Marokko waren. Thomas ist nun ins Mountainbike-Lager gewechselt, so daß sich für mich die Chance ergab die Husky mit sämtlichem Zubehör zu übernehmen.

Husqvarna 701

Fahrzeughistorie bei Thomas:
12.7.2017 / 10km: Vorführfahrzeug, gekauft für 9190,00 EUR
27.7.2017 / 1122km: 1000km Inspektion, 196,96 EUR
8.4.2017: Tripmaster RNS, Africa Fwin Branding
17.7.2017: Enduristan Blizzard Satteltaschen L
22.8.2017: Double Take Mirrors
9.8.2017: ABS Dongle Kit
2.10.2017: Kennzeichenhalter IBEX Pro
12.4.2017: Navi Garmin Montana 680t
2018: Rallyevorbau Rade Garage und Zusatztank
16.1.2018: Lenkungsdämpfer GPR
17.11.2017: Husqvarna Aluminium Handschutz
9.2.2018: Härtere Fahrwerksfeder hinten
12.1.2018: CJ Designs Kraftstoffeinfüllstutzen
4.6.2018: Husqvarna Fußrasten breit
9.8.2019 / 14984km: Jahresservice, Kettensatz erneuert
27.8.2019 / 15107km: TÜV HU ohne Mängel

Fahrzeughistorie bei mir:
15.9.2020 / 15440km: Gekauft für 6500,00 EUR
19.9.2020 / 15602km: Bremspedalrückholfeder ersetzt, Reifen Heidenau K60 Scout, hinten neu (85,99 EUR), vorne gebrauchter von der Sertao II aufgezogen.
24.9.2020 / 16216km: Lenker und Schaltheben auf mich eingestellt, Lenkungsdämpfer geprüft, Zusatztank ausgebaut und stattdessen original-Airbox wieder eingebaut.

Nächste Inspektion:
bei 25.000km

Info:
Ersatzteilfilme