Schweden Tag 11: Götborg – Trelleborg – auf See

Am Morgen grüßt Hans-Klaus Zombie Kater mit Laserblick 🙂

Zombie Kater

Ansonsten gehts den Weg von gestern zurück

zurück

und weiter durch schwedische Landschaft.

Landschaft

Der Weg führt vorbei an Uppakra, da wo Micky-Maus erfunden wurde Schwedens größter Vvrgeschichtlicher Siedlungsplatz mit umfangreichen Kulturlagen aus der Eisenzeit.

Uppakra

Die machen aber pünktlich um 1600h Feierabend, so daß da nichts mehr zu sehen war.
Also muß die daneben stehende Kirche herhalten.

Kirche

Geschwindigkeitskontrollen machen die Schweden übrigens sehr ordentlich. Die werden mit einem großen Schild angekündigt, gleich nochmal mit einer Erinnerung drauf was denn grade zulässig ist – und die Kamera steht dann gleich 200m weiter.

Geschwindigkeitskontrolle

Nicht wie in Deutschland, wo die ohne Warnug an der Straße stehen – und wenn mal ‘ne Warung da steht, fehlt meist die Kamera. Oder gleich so sinnlose Schilder wie ‘Häufige Geschwindigkeitskontrollen im Landkreis Celle’.
Im Hafen von Trelleborg gibts dann nochnal einen (teuren – 39 EUR) Schnelltest.

Schnelltest

Den will morgen bestimmt wieder keiner sehen. Glücklicherweise hat das ab nächste Woche ein Ende!
Bei warten aufs Boarding zeigt sich Schweden nochmal ungemütlich regnerisch

regnerisch

und das wird auch bei Abfahrt nicht besser.

regnerisch

Mal sehen, wie mich morgen Deutschland erwartet!

Bleiben noch Karte und Statistik

Karte
Statistik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.