Heut’ war der erste

schöne Tag dieses Jahres – zwar noch etwas kühl – aber wolkenloser Himmel, Sonnenschein und trocken.
Auf geht’s gen Osten – durch norddeutsches Flachland
norddeutsches Flachland
ohne Halt direkt bis Russland:
Russland
Ähh – halt – war doch nur Gifhorn aud halber Strecke!
Bei Kuhfelde – kurz vor Salzwedel – hat Kälbchen nochmal sein Glück versucht
Kuh
Aber das ist Hoffnungslos – die ist aus Plastik – innen hohl – und antwortet nicht 🙁 .
So – belibt noch die Statitik für heute:
Statistik
Und sinnvoll war’s auch noch: Das Haus in Salzwedel mit ”ner Mietinteressentin besichtigt – und für die da in Kürze Startende Renovierung nochmal alles durchgesehen…