Der Roadbookhalter passt jetzt auch…

…beim kleinen nervösen Motorrad auf den Lenker. Der Vorbesitzer hat dem ja einen fetten Renthal Lenker spendiert – da passt dann keine der üblichen 22mm Lenkerschellen. Also einen Halter aus Hydraulik-Rohrschellen aus dem Industriebedarf, Alublech und Gewindebolzen gebaut:

Roadbookhalterbefestigung
Roadbookhalterbefestigung

Und so siehts ferig aus:

Roadbookhalter an der WR250R
Roadbookhalter an der WR250R

Rechts am Spiegel ist noch ‘nen kleines Thermometer: Das einzige wasserdichte Thermometer, das für kleines Geld aufzutreiben war, ist ein Aquariumthermometer. Das hängt eigentlich mit einem Saugnapf innen an der Scheibe vom Aquarium. Aber wie der Zufall so will – wenn man den Saugnapf ab macht, bleibt ‘ne Kunstofföse, die genau für die Schraube der Lenkerarmatur paßt. Nun muß sich über die nächste Zeit zeigen, ob die Kunstofföse den Belastungen am Lenker gewachsen ist..