Tourplanung: Saisoneröffnung AT-Stammtich

Durchs Weserbergland mit Stop auf dem Kirschblütenfest in Golmbach (Rühler Schweiz) und dem Köterberg.

Termin: Sonntag, 27.4.2014 – 09:00h ab Aral-Tankstelle in Gutenbergstraße 1, 30966 Hemmingen, Zurück ca. 1700h ebenda.

Etappe 1: Hemmingen – Golmbach, ca. 100km – 2h Fahrzeit
Über den Ith, ein Stückchen an der Weser lang und von hinten nach Golmbach rein.
Dort Gelegenheit zur Verpflegung – letztes Jahr gab’s vom örtlichen Schlacher ‘nen Spanferkel und diverse Braten vom Grill, Gulaschkanone vom roten Kreuz und Kuchen von den Landfrauen. Dazu Bierbuden und diverse Marktstände mit Klamotten, Haushaltsgegenständen etc. Ist jetzt nicht riesengroß, aber ‘ne Stunde Aufenthalt lässt sich füllen.

Etappe 2: Golmbach – Köterberg, ca. 90km – 2h Fahrzeit
Bei Polle mit der Fähre über die Weser, über Ottenstein, an Bad Pyromont vorbei auf den Köterberg.
Dort Kaffe und Motorräder kucken, ‘ne halbe Stunde ist da schnell rum…

Etappe 3: Köterberg – Hemmingen, ca. 90 km – 2h Fahrzeit
Vom Köterberg nach Grohnde – dort mit der Fähre über die Weser und Aussicht auf’s Atomkraftwerk. Über Coppenbrügge zurück nach Hemmingen.

Streckenplanung: Über die folgenden Links öffenn sich die einzelnen Etappen im ‘Motoplaner’ und können da im Detail betrachtet sowie in Formaten für alle möglichen Navigationsgeräte heruntergeladen werden.
Etappe 1: Hemmingen – Golmbach
Etappe 2: Golmbach – Köterberg
Etappe 3: Köterberg – Hemmingen

Hier wird es demnächst wohl mal das aktuelle Programm zum Kirschblütenfest geben

Edit 14.2.2014: Oh – die Afrikaner sind Frühausfsteher! Frühere Abfahrt ist von mir aus kein Problem – und auch wenn noch jemand Verbesserungsvoprschläge für die Route hat – immer her damit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.