USA Süd-West, Tag 13: Visalia – Ridgecrest

Es geht heute weiter nach Süden. sagte ich schon, dass hier alles größer ist? Die Felder reichen bis zum Horizont…

…und die Züge haben drei Lokomotiven.

Die landwirtschaftlich genutzte Ebene ist nun nicht besonders interessant, aber dieses Schild macht Hoffnung:

Es geht wieder in die Ausläufer der Sierra Nevada hinein. Die hohen Pässe der Sierra Nevada sind noch eingeschneit – daher muss ich mich mit den Randbereichen begnügen.

Da wartet der Sequoia National Forrest auf mich…

…mit diversen Baumgerippen (wohl vom letzten Jahr – brennt halt oft hier).

Wie immer noch Karte, Statistik (in Meilen) und Höhenprofil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.