Spanien Tag 01: Hannover bis Kedange sur Canner (bei Metz)

Aufwachen – es geht los!

Ich dachte, Du fährst nur noch mit der Tenere?!

Aufwachen

Nee – die hat doch nur noch 3000km bis zum Service. Und Du hast ja grad am Wochenende ‘nen neuen Reifen, Öl und sonst alles bekommen.

Na gut, dann mal los. Aber war nicht für heute den ganzen Tag Regen angesagt?

Am Sontag war das noch die Vohersage. Aber heute sieht es so aus, daß wir mit etwas Glück trocken bleiben.

Na – wenn das man klappt!

Siehste – alles kahl und naß und nieseln tuts auch!

 

kahl und naß

Nun stell Dich man nicht so an – da haben wir schon ganz andere Tauchfahrten gemacht. Erinnerste Dich noch an die Wasserdurchfahrten in Island. DAS war naß. Da macht doch so ein bißchen Nisel nix.

Halt – stop. Hier ist der E10 Sprit mal unter 2,00 EUR. Sofort voll machen!

Sprit mal unter 2,00 EUR.

Siehste – die Straße ist trocken und wenn man genau hinschaut, kann man auch mal einzelne Sonnenstrahlen erahnen!

Sonnenstrahlen?

Wir habens für heute fast geschafft! Wir sind schon in St. Wendel im Saarland.

St. Wendel

Was is’n das fürn doofer Parkplatz. Haste keine bessere Stelle für ‘ne Pause gefunden.

Nee – nicht Pause. Ich wollt mal schauen, wo mein Blog wohnt.

Was’n das?

Na – da sind die ganzen Fotos von Dir drin und da steht wo Du schon überall langgefahren bist und jeder kann das im Internet lesen.

Sieht aber gar nicht wie ein Rechnezentrum aus…

Ja – hast Recht. Aber die Adresse stimmt – und das ‘manitu‘  Firmenschild steht da auch. Haben die meinen Blog etwa ausgelagert? Aber in dem Container da neben Dir ist bestimmt ein Notstromdiesel. Und siehste die ganzen Klimageräte. Da stehen bestimmt die ganze Recher im Gebäude.

Frag doch einfach mal!

Dummerchen – die sind doch wegen Corona noch alle im Homeoffice.

Ich bin nicht Dumm…

…ne nur etwas…

Hotel in Kedange sur Canner

Und – kennste das?

Klar – das ist das Hotel in Kedange sur Canner. Da waren wir auf dem Hinweg nach Korsika und Sadinien. Das war eine schöne Tour!

Siehste – und jetzt gehts nach Südspanien. Das wird bestimmt auch schön!

So – Schluß jetzt. Du hattest ja schon ‘ne Ladung E10 zum Mittag – ich muss jetzt erstmal was essen. Hat ja einen Grund, warum ich dieses Hotel für die Übernachtung ausgewählt habe!

Vorspeise

Bleiben noch Karte und Statistik für heute:

Karte
Statistik

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.