Zubehörhölle: Kofferträger für die Tenere 700

Kein Motorrad ist komplett ohne einige Farkles. Das gilt natürlich auch für die Tenere. Es ist an der Zeit, die hier in loser Folge vorzustellen.

Die Tenere 700 wird ja die Sertao II ersetzten – und muß daher auch Gepäck transportieren können. Dafür bekommt sie einen universellen ‘Kofferträger’, auch wenn der eher Taschen tragen wird. Den liefern unsere kanadischen Freunde von Outback Motortek für 264,90 EUR frei Haus:

Kofferträger

Auch wenn mans so noch nicht erkennt: Das ist die asymmetrische Ausführung mit X-Frame.

Besser als in China schweißen die in Kanada auch nicht – ebenfalls grobschlächtig, aber halten wirds.

Kofferträger

Und so sieht es montiert aus – und jetzt ist sicher auch klar, was ‘asymmetrische Ausführung’ bedeutet. Rechts wirds halt ziemlich breit, weil der Auspuff im Weg ist.

Kofferträger

Und hier die Seitenansicht. Das ‘X-Frame’ sind die Befestigungsösen an den Ecken außen und die Montageplatte für Rotopax-Halter im inneren.

Kofferträger

Wenns sein muß, kann ich an den Kofferträger die alten und verbeulten Touratech Koffer von der Sertao II anbauen…

Kofferträger

…aber es werden wohl eher Satteltaschen werden. Der X-Frame ist z.B. für die Wolfman-Taschen, die das kleine nervöse Motorrad mitgebracht hat, passend:

Kofferträger

Aber vielleicht gönn ich mir auch welche von 21 Brothers – mal sehen was kommt.

Ein Gedanke zu „Zubehörhölle: Kofferträger für die Tenere 700“

  1. …ja …schön sieht das durch das asymmetrische ja nicht aus …. ist aber sicher funktionell
    Viel Spaß und schöne Reisen damit ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.