TET France Tag 06: Gisors – Malesherbes

Heute geht es  weiter südwärts – auf den üblichen Strecken.

übliche Strecke
übliche Strecke

Ab Mittag ist für heute Regen angesagt – und grad als die Sertao II ein Artefakt am Wegesrand entdeckt…

Artefakt

…geht es los. Bärly dabei wieder in tragender Rolle 🙂 .

Regen

Das entwickelt sich zu einem ergiebigen Landregen – mal stärker, mal schwächer.

Wir folgen dem Verlaug des TET daher auf kleinen Asphaltstraßen – mit den großen Motorrädern über nassen Lehmboden lassen wir lieber. Die ‘üblichen Strecken’ bleiben daher ab Mittag unbefahren.

Bei Regen ist auch an der Badestelle in erster Linie das Dach interessant.

Badestelle

Alles ist gut eingepackt, daher gibts bis zum Abend keine weiteren Fotos. Da hört der Regen auf und es kommt wieder etwas Sonne durch – dennoch gibts heute ein Hotel, wo alles in Ruhe trocknen kann.

trocknen

Und auf dem Rückweg von der Abendpizza gelingt auch noch Katzencontent 🙂 .

Katzencontent

Bleiben noch Karte und Statistik für heute

Karte
Statistik