Neue Tür fürs Lager

Nachdem ich mich jahrelang über die alte klemmende Kunstofftür beim Lager geärgert habe ist es nun soweit: Eine neue Metalltür ist eingebaut:

Tür

Ist schon schön, wenn man die Tür einhändig ohne Kraftaufwand öffnen kann – und nicht nur durch Gegentreten.

Die alte Tür war schief eingebaut – da hatte einer bei der Montage nicht aufgepaßt. Denn an dem Mauerdurchbruch ist genau gar nichts im rechten Winkel: Das Mauerloch ist nach links schief – auf Türhöhe ca. 2cm. Und die Wand fällt nach außen – aber nur auf der linken Seite der Tür ca. 3cm. Und dann niommt auch noch die Wanddicke nach rechts ab. Wenn man da ohne Ausgleichmaßnahmen einfach einen Türrahmen reindübelt kann das nichts werden.

Nun muß es “nur noch” verputzt werden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.