Kaokoland – Tag17: Puros bis Kohwarib-Schlucht

Heute eine kurze Etappe – bei dafür umso wärmeren Wetter – sicher fast 40°C.
Vorbei an mageren afrikanischen Kühen

Kuh

durch weite Landschaft.

weite Landschaft

Im Fort Sesfontein gibts Mittagspause bei Rock Shandy und Salama-Käse Toast…

Fort Sesfontein

…bis der Tag nicht weit entfernt in der Koharib Schlucht endet. Es wird auch heute Nacht hoffentlich nicht regnen – denn das Überzelt packe ich nicht drauf. Der ca. 50°C heiße Boden speichert die Wärme und wirkt in der Nacht als Fußbodenheizung. So kann die Warmluft wenigstens einigermaßen abziehen.

Lager

Kanntet Ihr schon den Brokolibaum?

Brokolibaum

Bleiben noh Karte und Statistik für heute:

Karte
Statistik