Am Sonntag Nachmittag…

…kam dann überraschend doch noch etwas Sonne raus. Da hälts die Sertao II nicht in der Garage.

Zur Abwechslung gehts mal ungeplant Richtung Osten. Irgendwann taucht am Horizont ‘ne rostige Kugel auf. Da kann man ja mal drauf Zuhalten. Stellt sich dann als der Kugelwasserturm der ehemaligen Ilseder Hütte raus:

Kugelwasserturm

Die Roheisenproduktion wurde dort 1983 eingestellt, die endgültige Stillegung erfolgte dann 1995. Inzwischen ist es Gewerbegebiet mit vielen Grünflächen mittendrin. Und an verschiedenen Stellen des weitläufigen Geländes sind Relikte erhalten:

Gleich an der Einfahrt der Kokslöschwagen mit Elektrolok der hütteneigenen Kokerei – ganz schön groß!

Kokslöschwagen

Etwas weiter dann ein Schlackepfannenwagen – und das was drum rum steht ist im Wagen fest gewordene Schlacke. Ganz schöne Brocken…

Schlackepfannenwagen

Das Verkippen von Schlacke konnte ich vor Jahrzehnten mal im Stahlwerk Linz beobachten – besonders im Dunkeln macht das mächtig was her wenn die >1000° heiße und flüssige Schlacke (praktisch geschmolzenes Gestein) aus der Schlackepfanne zum Abkühlen ausgekippt wird. Sehr intensives Abendrot 🙂 .

Hinterm Busch versteckt sich dann noch ‘ne Diesel-Rangierlok:

Rangierlok

Die hat da echt doof geparkt – ausgerechnet hintem einzigen Busch weit und breit.

Karte
Statistik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.