Die Saisoneröffnungstour des Afrika Twin Stammtischs Hannover…

…führt dieses Jahr von Heinde (bei Hildesheim)

Start in Heinde
Start in Heinde

quer durch den Harz bis nach Dransfeld – bei eitel Sonnenschein.

Sonnenschein
Sonnenschein

Dort ist es Zeit für eine Monsterpizza in der örtlichen Pizzeria – die erspart gleich noch das Abendessen 🙂 .

Monsterpizza
Monsterpizza

Es sind über Mittag dunkle Wolken aufgezogen – und ab Uslar hat es sich dann für den Rückweg ordentlich eingeregnet.

dunkle Wolken
dunkle Wolken

Daher die geplante Strecke dann etwas abgekürzt und ab Alfeld auf direktem Wege wieder Richtung Hannover:

Karte
Karte

Das Leitmotorrad fuhr diesesmal mit TomTom Navigation – und das kann keine Tracks fahren (das geplante – die hellblaue Linie), sondern fährt eine eigenwillige Interpretation (dicke rote Linie) der Route, festgelegt durch die Wegpunkte (blaue Fähnchen). Macht aber nix, war trotzdem schön 🙂 .

Die Stiefel und Handschuhe werden morgen wieder (trocken) benötigt – also kann sich die Temperaturprüfkammer mal nützlich machen. Umluft bei 60°C  sollte das schnell trocknen – alternativ wäre auch steinhart gefrieren bei -40°C möglich gewesn – aber das schien mir nicht so angebracht 🙂

Temperaturprüfkammer
Temperaturprüfkammer

Noch die Statistik für heute:

Statistik
Statistik

und für die Freunde des visuellen gibts von Stefan eine Zusammenfassung bei Relive.