Den Geisterbahnhof von Hannover…

…erreicht man durch eine unscheinbare Tür:

Tür
Tür

Vorbei an einer Testinstallation mit Schlitzstrahlern – schließlich will die Jugend ihr Telefon auch in der U-Bahn benutzen können –

Testinstallation
Testinstallation

gehts in den Geisterbahnhof

Geisterbahnhof
Geisterbahnhof

der unter den U-Bahn Stationen am Hauptbahnhof liegt und seit 40 Jahren unbenutzt ist. Den hat man für eine unterirdische Führung der D-Linie gleich mitgebaut – ist ja auch sinnvoll, denn wenn darüber erst andere Stationen sind kommt man später nicht mehr dran – aber die Tunnelarbeiten sind seitdem nicht angefangen worden. Und inzwischen fährt die D-Linie oberirdisch. Ist ja auch schön 🙂

Ganz schön dunkel hier 🙂

Ganz schön dunkel
Ganz schön dunkel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.