Zweimal Südheide am Wochenende

Am Wochenende wollte das kleine nervöse Motorrad mal wieder bespaßt werden – also gehts auf in die Südheide, mal schauen ob die Tracks vom letzten Jahr noch gehen. Anders ist, daß es am Samstag von zwei kleinen grünen verfolgt wurde statt nurvon einem – Jork war als Gast mit dabei 🙂

zwei kleine Grüne
zwei kleine Grüne

Auf dem Weg nach Hösseringen kurze Konferenz mit zwei schicken neuen KTMs…

Konferenz
Konferenz

…die Wege haben sich aber schnell wieder getrennt.

Hier kannste Dich in den Abgrund stürzen (sieht schlimmer aus als es ist…)

Abgrund
Abgrund

Am Sonntag gab es dann zusätzliche Hindernisse – irgendwie müssen wir über den Graben:

Graben
Graben

Da bekommt der Förster wohl schnelles Internet in den Wald :-

Graben
Graben

Aber eigentlich ist heute Badetag – dafür an zwei geeigneten Stellen vorbeigekommen – aber beide mit niedrigem Wasserstand.

Badetag
Badetag
Badetag
Badetag

Trocken durchgekommen!

Trocken durchgekommen
Trocken durchgekommen

Auch trocken! Ist schon doof, wenn man jetzt Fisch ist…

trocken
auch trocken

Nicht daß jemand vermutet, unsere kleinen Motorräder würden da Wege kaputt machen. Wer da Wege kaputt macht, sieht man hier (bin ich ja dankbar für – erhöht es doch die Herausforderung)

Wege kaputt ?
Wege kaputt ?

Und da gings lang – an beiden Tagen zusammen ca. 550km incl. An- und Abfahrt:

Karte
Karte

Und so gehts durch die Furt: Besser nicht geradeaus, da ist es nämlich tief 🙂

Furt
Furt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.