Portugal 2018 – Tag 08 – ACT Teil1: Braganca bis Torre de Moncorvo

Heute gehts los mit Teil 1 des ACT. Aber erst das Kulturprogramm: Das Castelo de Braganca:

Castelo de Braganca
Castelo de Braganca

Ist schick reaturiert, denn es enthält das Militärmuseum. Zeigt halt allerhand Schießprügel der vergangenen Jahrhunderte…

Es geht mit einfachen Pisten los

einfache Piste
einfache Piste

durch atemberaubende Berglandschaft

atemberaubende Berglandschaft
atemberaubende Berglandschaft

und über alte romanische Brücken.

romanisch Brücke
romanisch Brücke

Die Strecke wird aber immer ansprchsvoller, und Frau Strom steigt nach einer Bodenprobe aus

Bodenprobe
Bodenprobe

Da muß die Sertao allein weiter – aber hat sich aber abgeschaut, wie man es nicht macht. Da liegt er, der tote Käfer!

toter Käfer
toter Käfer

Vorbei an einem weiteren, namenlosen Castello – davon gibts reichlich

Castello
Castello

und eine weitere romanische Brücke, mit beschissen fahrbarer, stufiger Abfahrt mit 90° Kurce.

romanische Brücke
romanische Brücke

Und auch wenn der ACT für Anfänger auf 1200GS geeignet sein soll – Anfänger sollten da die Finger von lassen, und alle anderen sollten überlegen, die angebotenen Umfahrungen zu nutzen. Für das kleine nervöse Motorrad wäre das richtig gewesen – die Sertao hatte da zu kämpfen 🙂 .
Aber nach der Anstrengung gibt es eine Abkühlung im See – die Sertao muß draußen bleiben und als Kleiderständer herhalten!

Abkühlung im See
Abkühlung im See

Angenehm temperiertes Wasser!
Es bieten sich immer wieder tolle Ausblicke – auch wenn es zum Nachmittag etwas diesig wird

 tolle Ausblicke
tolle Ausblicke

Schluß ist heute in Quintas do Valbom e Cuco – ein schickes Apartment mit Bad und Küche für 45,00 EUR.

Quintas do Valbom e Cuco
Quintas do Valbom e Cuco

Und dazu gleich Urlaub auf dem Bauernhof!

 Urlaub auf dem Bauernhof
Urlaub auf dem Bauernhof

Die fünf Hofkatzen tragen nicht zum Bruttosozialprodukt bei – sondern lassen im Schatten den lieben Gott `nen gutehn Mann sein.

Hofkatze
Hofkatze

Am Wegesrand:

Mohn
Mohn

Bleiben noch Karte, Höhenprofil und Statistik für heute

Karte
Karte
Höhenprofil
Höhenprofil
Statistik
Statistik

4 Gedanken zu „Portugal 2018 – Tag 08 – ACT Teil1: Braganca bis Torre de Moncorvo“

  1. Liegende Motorräder und Katzencontent – alles richtig gemacht 😉
    Das scheint wirklich ne schöne Strecke zu sein.
    Weiterhin viel Spaß und tut euch nix!

  2. Hi Ihr ACT – EU Tourer. Apropos ACT: A-uch (einmal) C-oole T-age (einbauen)… so könnt ihr die anspruchsvollen Tagesetappen etwas ‘dehnen’. Euch weiter eine gute ACT-our.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.