Portugal 2018 – Tag 05 – Mauzac bis Ger (bei Lordes)

Heute geht es bis an der Fuß der Pyrenäen auf französischer Seite – nach Ger bei Lordes. Hatte ich eigentlich schon erwähnt, daß wir dazu Straßen dritter Ordnung nutzen?

Straßen dritter Ordnung
Straßen dritter Ordnung

Und auch wenn es eigentlich ums fahren geht, so nehmen wir Kultur doch mit, wenn sie auf dem Wege Liegt. Wie wäre es mit dem Weltkulturerebe Collegiale Saint-Pierre in La Pomieu

Collegiale Saint-Pierre
Collegiale Saint-Pierre

einschließlich zugehöriger Altstadt

Altstadt
Altstadt

und Katzen-Content?

Katzen-Content
Katzen-Content

Die ersten Ausläufer der Pyrenäen sind noch ganz grün – das wird sich morgen sicher ändern!

ganz grün
ganz grün

Der Campingplatz in Ger ist dann bald erreicht – eine Abstecher nach Lourdes wollte die Sertao nicht machen – sie sie da schon gewesen und sei bereits unsterblich. Das glaube ich zwar noch nicht so ganz, aber das Gegenteil kann ich Ihr bisher nicht beweisen :-). Dafür muß sie den Nachmittag über auf unsere Einkäufe aufpassen.

Einkäufe aufpassen
Einkäufe aufpassen

Nein – das ist nicht alles für heute! Es steht Pfingsten vor der Tür, da sollte man etwas Vorrat am Motorrad haben. Wer weiß, wann es wieder was gibt…

Und weil hier nicht Svendura schreibt, gibt es kein Entrecote – aber leckere französische Bratwürste tun es auch – oder?

Bratwürste
Bratwürste

und Melone zum Nachtisch. So läßt es sich aushalten!

Melone
Melone

Gute Nacht!

Gute Nacht
Gute Nacht

Noch ein Nachtrag zu gestern: Falls die Bayern doch lieber Kreuze nehmen – dann bitte richtige! Und keine Kreuzchen!

keine Kreuzchen
keine Kreuzchen

Bleiben noch Karte, Höhenprofil und Statistik für heute

Karte
Karte
Höhenprofil
Höhenprofil
Statistik
Statistik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.