Danke Microsoft…

…daß ihr mir mein Netbook geschrottet habt!

Netbook
Netbook

Letzte Woche hat sich – natürlich ungefragt – die neueste Win 10 Version installiert. Danach ging das W-LAN nicht mehr…

Nach etwas rumprobieren einen Eintrag gefunden ‘Alle Netzwerkeinstellungen zurücksetzen’ – und nach einem Neustart ging es dann wieder…aber nicht lange, denn auf der Tour am Wochenende ist es dann wieder ausgefallen.

Es gibt im System kein W-LAN Interface mehr, über das man ein Netzwerk einrichten könnte – lediglich Bluetooth ist noch vorhanden. Der Gerätemanager zeigt keine Fehler oder unbekannte Geräte – und ein Realtek Chip, den ich für das W-LAN Interface halte, ist auch mit einem Treiber versorgt…dennoch ist nichts zu machen.

Wede ein Rücksetzen aller Netzwerkeinstellungen noch ein Rollback auf die vorherige Win10 Version bringen das W-LAN Interface zurück. Und das  einen Tag  vor der Abfahrt nach Portugal!

Da muß dann halt das größere und dafür gar nicht vorgesehene Dienst-Notebook mit Win 7 mit und das Netbook landet erstmal auf dem ToDo Stapel. Und was freue ich mich schon drauf, für das in Marokko gekaufte und mit französischem Windows ausgestattete Gerät aktualisierte Treiber aufzutreiben!

An Microsoft: Ich will nicht ständig irgendwelche neuen Versionen! Das Gerät hat einen definierten Zweck den es erfüllte – so war es gut und so sollte es auch bleiben. Ich will keine neuen Nach-Hause-Telefonier Features, die ich nach Installation erst umständlich wieder abschalten muß! Und erst recht will ich kein geschrottetes Gerät, daß unterwegs mal eben die Arbeit einstellt!

3 Gedanken zu „Danke Microsoft…“

  1. …nee – der hat keine feste Ummantelung. Ist aber ab Werk stabiler. Und ist ja diesesmal in einem Alukoffer statt einer Softbag. Der wirds schon überleben…

  2. Das ist ja ärgerlich .. und mal ganz ohne fahren ? .. um nicht zu riskieren – wenn du Schotter fährst dass der Ersatz wohlmöglich kaputt gerüttelt wird, für das haste sicherlich noch keine so stabile Ummantelung gebastelt …

  3. grgwürghh: …lediglich Bluetooth ist noch vorhanden… aber Chris, da kannst Du doch wenigstens noch lächeln, wie der alte Blauzahn… (o.k. ich duck mich jetztmal hier wech – Windoof ärger macht seeeeeeeeeeeeeer ungehalten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.