Saisoneröffnung

Der ergiebige Regen der vergangenen Woche hat das Salz von der Straße gespült – und heute kommt zumindest gelegentlich etwas Sonne raus und es sind gute 10°C. Da kann man ja mal die Saison eröffnen. Und was paßt dafür besser als die Saisoneröffnungstour des AT Stammtisches vom letzten Jahr :-). Gute 300km durchs Harzvor- und Leinebergland…

Bodensee ist nicht mehr weit
Bodensee ist nicht mehr weit
Karte
Karte
Statistik
Statistik

Ein Gedanke zu „Saisoneröffnung“

  1. … 300 km gefahren und nur 6 km zum Bodensee … ja – genau das wäre es,
    um mal gen Norden zu kommen !!

Kommentare sind geschlossen.