Tuareg Rallye 2016 – Teil 1

Wenn man schon wegen Väterchen Frost nicht fahren kann, kann man sich wenigstens Videos aus wärmeren Gegenden anschauen 🙂 . Von der Tuareg Rally im März diesen Jahres. Nicht grade ‘ne Live-Übertragung, aber immerhin…

Das lief wohl ursprünglich auf einem obskuren Fernsehsender. Und der zweite Teil davon müßte auch bald komen.

5 Gedanken zu „Tuareg Rallye 2016 – Teil 1“

  1. Das ist offenbar der ‘Eselspfad’ für die Profiklasse am ersten Tag. Danach kann man sich noch entscheiden, in die Amteurklasse zu wechseln.
    Das wird mir also erspart bleiben.

Kommentare sind geschlossen.