Marokko 2016-Tag 19: Agoudal über Rich bis Ilmilchil

Heute steht eine Runde durch den hohen Atlas auf dem Programm – alles spielt sich zwischen 1400m und 2700m Höhe ab.

Aber erstmal aufstehen – es ist kalt in Hochgebirge,

es ist kalt
es ist kalt

aber am Morgen scheint die Sonne über Agoudal und es sieht aus als wenn es ein schöner Tag wird!

Sonne
Sonne

Und auch die Auberge Ibrahim sieht in diesem Licht gleich viel einladender aus 🙂 .

Auberge Ibrahim
Auberge Ibrahim

Es geht erstmal ein gutes Stück auf Asphalt durch den hohen Atlas

Stück auf Asphalt
Stück auf Asphalt

bevor dann eine kernige Schottereinlage kommt!

Komm – rein in den Fluß! Stell dich nicht so an!

rein in den Fluß
rein in den Fluß

Wo geht der Weg wohl weiter? Vermutlich immer im Fluß lang!

im Fluß lang
im Fluß lang

Oder vielleicht doch nicht?

im Fluß
im Fluß

Geschafft – weiter gehts auf Fels

auf Fels
auf Fels

aber kurz darauf ist vom Weg nicht mehr viel übrig

nicht mehr viel übrig
nicht mehr viel übrig

Zudem kommt nun auch noch ein Schauer an – aber der rettende Tunnel ‘Route da Tacountsa’ ist nicht weit – da wird der mal ganz locker ausgesessen…

Route da Tacountsa
Route da Tacountsa

Wer baut hier wohl ‘nen Tunnel? Überhaupt – wer braucht so eine verrückte Straße die sich gleich in steilen Schotterserpentinen ins Tal hinabschlängelt? Hier ist doch weit und breit niemand!

Ach – war ja klar:

Militärischer Tunnel
Militärischer Tunnel

Die verrückten Militärs waren es mal wieder. Aber wollen wir mal nicht meckern, haben uns die doch einige schöne Strecken errichtet 🙂 .

So – nun gehts wieder bergab!

bergab
bergab
bergab
bergab

Die alte Militärstraße ist das Highlight des Tages – aber dennoch – nun erstmal nach Rich zum tanken und dann nach Ilmilchil. Das war noch `ne ganz Ecke auf Asphalt – aber angenehm fahrbar.

Übernachtung heute in der Auberge Jardins de Ilmichil (200 MAD incl. Abendessen und Frühstück).

War ein langer Tag heute!

Bleiben noch Karte, Statistik und Höhenprofil für heute:

Karte
Karte
Statistik
Statistik
Höhenprofil
Höhenprofil

 

Ein Gedanke zu „Marokko 2016-Tag 19: Agoudal über Rich bis Ilmilchil“

Kommentare sind geschlossen.