Marokko 2016-Tag 13: Ausflug zur Himmelstreppe et al.

Heute morgen gibt es  Sonne – das ist die Chance, die Dünen mal mit höherem Kontrast auf den Chip zu bannen:

Erg Chebbi
Erg Chebbi

Das Weter hält sich so den ganzen Tag – sehr angenehme 30°C bei Sonnenschein!

Ansonsten ist für heute ein Ausflug zum Himmelstreppe, zur Stadt des Orion und zur Goldenen Spirale des Künstlers Hannsjörg Voth geplant, auch wenn der wohl etwas schwierig sein soll 🙂 .

Dafür geht es heute auf Piste und Asphalt Richtung Norden

Piste
Piste

Um die mitten im nichts stehenden Gebilde zu erreichen muß man irgendwo den Qued Gehris queren – das ist normalerweise kein Problem, denn der Fluß ist normalerweise trocken und man fährt einfach der Piste folgend durch. Aber es hat letztens geregnet – daher führt der Qued Gehris ausnahmsweise Wasser – und das ganze sieht doch ziemlich schlammig aus:

Qued Gehris
Qued Gehris

Da will ich mich lieber nicht festfahren! Und da es weit und breit keine Brücke gibt (wozu auch, ist ja normalerweise trocken) hat sich die heutige Kultureinlage erledigt… Man könnte versuchen, von der Nordseite heranzukommen – das wären aber ca. 100km Umweg und das ist mir für heute zu weit.

Also gehts wieder zurück – wie schon auf dem Hinweg ist wohl in Erfoud was los – der König kommt oder so. Es ist ein riesen Festzelt aufgebaut, überall Fahnenschmuck und die Polizei regelt auf jeder Kreuzung den Verkehr (nicht das es dadurch besser gehen würde…). Jedefalls alles hektisch – schnell weg wieder auf die Piste…

Übernachtung wieder im Le Tuareg (400 MAD incl. Abendessen und Frühstück) – und da heute das bisher beste Abendessen gehabt.

Le Tuareg
Le Tuareg

Bleiben für heute noch die Karte und Statistik:

Karte
Karte
Statistik
Statistik

 

3 Gedanken zu „Marokko 2016-Tag 13: Ausflug zur Himmelstreppe et al.“

  1. .. hat sich jetzt die ganzen LINKS durchgelesen … und dann geht es da gar nicht hin … *lach* …
    schade … war schon gespannt auf die Bauwerke aus der Sicht vom kleinen nervösen Motorrad,
    welches wohl auch ein kleines Schisserchen ist .. noch nicht mal durch so einen Schlamm Fluss fahren wollen ….

Kommentare sind geschlossen.