Marokko 2016-Tag 0: Morgen gehts los!

Aber das kleine nervöse Motorrad kann es natürlich schonmal wieder nicht erwarten und ist seit gestern Abend reisefertig:

Wann gehts los?
Wann gehts los?

Es sind Hotelübernachtungen in Marokko geplant – daher diesesmal mit kleinem Gepäck. Es paßt alles in die beiden Wolfman-Taschen links und rechts – und 3 l Wasser paßten da auch noch mit rein – nur zur Sicherheit. Da es unklar ist ob es auf der Piste zwischen Merzouga und Zagora Benzin gibt, hat es auch noch 3l Benzin mit eingepackt, denn das könnte sonst knapp werden.

Die Tasche auf dem Gepäckträger ist noch leer – da ist noch Platz für Verpflegung und alles was einem unterwegs noch so einfällt…

Die Wetteraussichten für Marokko sind vielversprechend: Gute 20°C in Norden und knappe 30°C im Süden. Es sollte also klappen, den Sommer da ein wenig zu verlängern.

5 Gedanken zu „Marokko 2016-Tag 0: Morgen gehts los!“

  1. Ach wirklich … ich dachte jetzt wird uns mal ne schön zu fahrende Nebenstrecke von Nord nach Süd gezeigt … dennoch wir bleiben dran … ?

  2. .. aus dem kleinen nervösen Motorrad ist eine richtige Expeditionsenduro geworden.
    KAWA ist schon mal gespannt auf den Anreisetrack und alles folgende …

Kommentare sind geschlossen.