SE-NO Tag 2: Göteborg – Björnvik

Heute geht es schon kurz nach Göteborg auf Schotter weiter – die typischhen schwedischen Waldautobahnen.

Waldautobahn
Waldautobahn

Eigentlich sollte es quer durch ein Militärgelände gehen…

Militärgelände
Militärgelände

aber heute ist Betrieb und man sollte da besser nicht durchfahren

besser nicht durchfahren
besser nicht durchfahren

Heute sind es übrigens runde 20°C mit wechselnder Bewölkung. Sehr angenehm zu fahren! Und gegen Abend einen perfekten Lagerplatz am See gefunden – wo dann gerade rechtzeitig die Sonne raus kam.

Lagerplatz am See
Lagerplatz am See

Wie immer noch die Karte und Statistik:

Karte
Karte
Statistik
Statistik

Und zum Abschluß noch Dank an Felix für den HotSpot – mit Aldi-Talk tröpfeln die Bits hier im Wald nur durch die Leitung…

2 Gedanken zu „SE-NO Tag 2: Göteborg – Björnvik“

  1. … ooohhhhh und schon seid ihr in Schweden …. 🙂

    ich schaue gerade lediglich nach einem scandinavischen Thriller …

  2. Man sieht ja den Wald vor lauter Bäumen nicht…. euch eine gute Tour. Guten Appetit beim “Smörebröd, Smörebröd – Römpömpömpöm”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.