Große Harzrunde

Es waren für gestern wieder fast 30°C in der Stadt angesagt. Da hab ich mich doch lieber in höhere Gefilde verkrümelt.

Morgens um kurz nach acht los – da war es noch angnehm kühl – und dann durch den Harz:

durch den Harz
durch den Harz

Am Bodetal

Bodetal
Bodetal

Alles bei angenehmen Temperaturen – so um die 22°C. Und in der Woche ist das da echt schön zu fahren.

Mittag am Sternberghaus

Sternberghaus
Sternberghaus

und dann weiter durch den Harz gegondelt.

Aber irgendwann muß ich ja zurück – und Abends so ab Hildesheim wurde es dann wirklich warm. Da gab’s dann später noch `ne Abkühlung am Maschsee 🙂 .

Maschsee
Maschsee

Diese Tour habe ich schon seit meheren Jahren auf dem Navigationsbrikett – aber es war gestern das erste mal, daß ich die tatsächlich wie geplant fahren konnte. Sonst waren immer irgendwelche Straßen wegen Bauarbeiten gesperrt und großräumige Umleitungen eingerichtet.

Karte
Karte
Statistik
Statistik

2 Gedanken zu „Große Harzrunde“

  1. Vorsicht. Die Sertao hat in der Garage die älteren Rechte – das kleine nervöse Motorrad ist da nur geduldet…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.