Auf dem letzten…

Enduro Treffen hat sich das kleine nervöse Motorrad einen Gasfeststeller gewünscht. Sowas ist in Europa nicht handelsüblich – es gibt in USA einige Konstruktionen, die so etwas nachrüsten. Die Beschreibungen und Einbauanleitungen die online stehen sind aber sehr dürftig, so daß nicht klar ist wie das genau montiert werden soll und wo die unterschiedlichen zur Auswahl stehenden Durchmesser gemessen werden sollen (es gibt Versionen für 7/8 Zoll und 1 Zoll).

Also erstmal was einfacheres probiert: Ein O-Ring aus Gummi 35 x 4mm der zwischen Drehgriff und feststehendem Griffteil eingelegt wird:

Gummiring als Gasfeststeller
Gummiring als Gasfeststeller

Und was soll ich sagen: Funktioniert! Der Gasgriff läßt sich wie gehabt verstellen, geht aber nicht von selbst zurück wenn man ihn los läßt.

Den Gummiring da hinterher wieder rauszuprökeln benötigt einen kleinen Schraubendreher – aber für die 2 oder 3 Fälle im Jahr wo ich das mal brauche ist das so gut genug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.