Scan Revival Tour: Zusammenfassung und Inhalt

Eine lange Woche im Spätsommer durch Norwegen und Schweden – auf nicht ganz unbekannten Wegen – und im wesentlichen mit dem Team vom letzten Jahr. Hat mal wieder Spaß gemacht!
Insgesamt 13 Tage und 3939 km ab / bis Hannover. Dieses Mal nur mit BMW – meine kleine Sertao und 4x F800GS. Im Ermangelung einer KTM gab es diesesmal kein ‘Spaß mit KTM’ – war aber kein Verlust 🙂 .
Da ging’s lang – im Uhrzeigersinn:
Da ging''s lang

Und hier die einzelnen Tage:
Scan Revival Tour: Streckenplanung
Scan Revival Tour: Tag -1
Scan Revival Tour: Tag 0 – Die Sertao…
Scan Revival Tour: Tag 1 – Hannover-Kiel
Scan Revival Tour: Tag 2 – Göteborg-N-Noresund
Scan Revival Tour: Tag 3 – Noresund-Lund
Scan Revival Tour: Tag 4 – Lund bis irgendwo an der Str. 136
Scan Revival Tour: Tag 5 – Irgendwo an der Str. 136 bis S-Grundforsen
Scan Revival Tour: Tag 6 – Grundforsen bis Rosentorp
Scan Revival Tour: Tag 7 – Rosentorp Ausflug nach Osten
Scan Revival Tour: Tag 8 – Rosentorp Ausflug an den Aman
Scan Revival Tour: Tag 9 – Rosentorp Kraftwerke
Scan Revival Tour: Tag 10 – Rosentorp bis an den See Varaldsjoen (N)
Scan Revival Tour: Tag 11 – Varaldsjoen bis S-Högsäter
Scan Revival Tour: Tag 12 – Högsäter bis Göteborg
Scan Revival Tour: Tag 13 – Kiel bis Hannover

2 Gedanken zu „Scan Revival Tour: Zusammenfassung und Inhalt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.