Nordlandtour Tag 32: Von Narvik bis Bodo

Heute geht’s erstmal am Erzhafen von Narvik vorbei
Nordlandtour 2014
und dann im wesentlichen immer die E6 an derv Küste und auf einigen Abschnitten durhc Gebirge. Die liegt hier schön und läßt sich gut fahren – wozu sicher auch beiträgt, daß es heute fast ganz trocken ist – bei immerhin 10°C.
Nordlandtour 2014
Die Felshänge sind hier in der Gegend rundgeschliffen.
Nordlandtour 2014

Es ist zwar Sonntag – aber bisher war ich gewohnt, daß die Supermärkte auch am Sonntag geöffnet haben. Das gilt aber offenbar nicht für den Sonntag nach Midsommar, Naja – für heute Abend und morgen früh reichen die Vorräte – nur die Vitamine kommen dann halt aus einer Brausetablette statt aus frischem Obst. Und für die Pause zwischen durch müssen die Notfallkekse dran glauben – Original Norwegische Safari-Kekse – sind echt lecker…

Kasse:
Tanken: 20,90 EUR
Lebensmittel: 0,00 EUR
Campinghütte: 45,50 EUR
Fähre: 8,00 EUR

Nordlandtour 2014
Nordlandtour 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.