Andalusien 2014 – Tag 5

Heute ist ‘Kulturtag’ angesagt.
Aber zuerst noch Krankenbesuch in der nächstgrößeren Stadt ‘Motril’. Die sind da spezialisiert auf abgestürzte Gleitschirmflieger – da fällt ein umgefallener Moppedfahrer gar nicht auf…
Auf diesem Wege nochmal die besten Genesungswünsche von der ganzen Truppe – bald geht das mit dem Fahren wieder!

Es geht dann über die Autobahn nach Granada – Ziel ist die Alhambra – so ‘ne Stadtfestung, wo die jeweiligen gelangweilten Herrscher über Jahrhunderte Ihrem Bauvergnügen nachgegangen sind.
Bevor ich hier was dazu schreibe, lest lieber selbst im Reiseführer.
Jedenfalls ganz tolles Kulturgut – Weltkulturerbe erster Klasse. Aber in Echt – die 14,00 EUR Eintritt sind gut angelegt, da hat man mehrere Stunden was zu sehen und zu staunen.
Hier nur einige Eindrücke, die das Gesamtensemble nur unzureichend wiedergeben können:
Alhambra
Alhambra
Alhambra
Alhambra
Alhambra
Alhambra
Blick auf die Sierra Nevada vom alten Wehrturm vom vorigen Foto aus:
Sierra Nevada
Alhambra
Heute keinen Meter mit den Moppeds gefahren – aber das Latschen durch die alten Gemäuer geht auch auf die Knochen…
Bleibt noch die Statistik für heute:
Stataistik

Ein Gedanke zu „Andalusien 2014 – Tag 5“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.