Andalusien 2014 – Tag 2

Es geht langsam los – der Vormittatg mit einem Schnelltraining um mit den Moppeds warm zu werden und das vergessene Wissen zu reaktivieren.
Sammeln zum Training
Sammeln
Das kkappt einigermaßen gut – da kann man dann zum Mittag mal ein nahegelegenes Restaurant überfallen
Mitag
Und los gehts auf die erste Tour – zuerst noch auf Asphalt zum Sightseeing
Sightseeing
aber dann geht’s doch gleich hoch in die Berge
In die Berge
Reichlich Schotter – und zum Abschluß noch ein Stückchen Singletrail für alle (Abb. ähnlich)
Singletrail
Das haben wir uns wahrlich verdient – 1800h auf der Hotelterrasse bei 20°C im Sonnenschein:
Bier
Bleibt noch die Karte für heute
Karte
und das Höhenprofil. Bis auf 800m haben wir’s gewchafft.
Hhenprofill
Und wie gings: Man vergißt doch viel wieder – hat bis zum späten Nachittag gedauertm bis ich wieder Vertrauen in die Machine hatte. Aber dann ging’s gleich besser – denn Gas hilft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.