So – nach dem Büro…

…hat’s jetzt den Versandarbeitsplatz eingerichet. Ist in einer Ecke im Labor.
Versandarbeitsplatz
Im Gegensatz zu früher sind jetzt alle Kleinteile griffbereit angeordnet – und müssen nicht mehr aus ‘nem anderen Raum geholt werden.
Große Teile werden in Nebenraumn verpackt – durch die silberen Tür steht der Packtisch, Waage und Umreifungsautomat…

Kälbchen, du brauchst gar nicht…

…so zu kucken, Wir sind heute schon gefahren!
Kälbchen: Gar nicht wahr!
Ich: Doch – wir sind um 0:30 aus Burgdorf zurück gekommen. Das war heute.
Kälbchen: Da war’s dunkel – das zählt nicht.
Ich: …
Kälbchen: Dann dreh mich wenigstens um – damit ich nicht den ganzen Tag klein Grosny sehen muß!
klein Grosn
Ich: Das ist doch ein Trick – oder?
Kälbchen: Unschuldig kuck…

Ach Kälbchen…

…was bist Du unersättlich.
Wir waren die ganze Woche schon jeden Tag in Braunschweig. Und heute Abend geht’s nach Burgdorf. Mußt Du da jetzt wirklich noch über den Nienstedter Paß?

Ja. Es ist trocken. Die Sonne scheint. Steig auf!
Kälbchen

Das neue Büro…

…vorher…
Büro
…und nachher:
Büro
Von ‘Fertig’ ist es zwar noch ‘ne ganze Ecke entfernt, aber es ist zumindest erstmal benutzbar. Es sind weiterhin die abgelegten Möbel der Expo 2000 Gesellschaft – die hatten ordentliche Qualität gekauft. Da kam’s auf ‘nen Euro ja auch nicht an.
Und jetzt wo die Heizung an ist, macht sich im Büro ein Geruch von frischem Linoleum breit…

Oha…

…kurzfristig entschieden morgen Büro, Labor und Versandlager umzuziehen – denn die Umzugshelfer haben gerade Zeit. Das kann ja heiter werden … es wird daher hier erstmal einige Tage ruhig werden…

In 80 Tagen um die Welt…

…nee – in 85 Etappen durch Skandinavien!
Die erste Plaung für die diesjährige große Skandinavienrunde steht:
Skandinavienrunde
Details zu allen Etappen sind vorerst hier zu finden – jede Etappe kann direkt im Motoplaner geöffnet, beliebig gezoomt und exportiert werden. Das sind erstmal vorläufige Strecken – es kommen sicher noch Änderungen!
Insgesamt kommen 12700 km für 50 Tage zusammen – macht ca. 250km/Tag. Sollte auch mit dem eingeplanten Schotteranteil gut zu schaffen sein, wenn man sich nicht allzusehr mit Sightseeing aufhält…