Mal ein bißchen…

…mit dem neuen Spielzeug experimentiert – und das Kälbchen muß als Model herhalten.
Thema: Entfernungseindruck in Abhängigkeit von der Brennweite.
Das Kälbchen steht am Ende des Weges – im Hintergrund schleicht sich eine Baumgruppe an – ist aber noch ganz schön weit weg (Brennweite 18mm – ein gemäßigter Weitwinkel):
Das Kälbchen steht am Ende des Weges - Weitwinkel
Das Kälbchen ahnt weiter nichts – aber die Baumgruppe kommt näher! (Brennweite 30 mm – entspricht etwa dem normalen Seheindruck)
Das Kälbchen steht am Ende des Weges - Normal
‘Achtung Kälbchen – sieh zu daß’de da wegkommst – sonst wirst’e von den Bäumen überrannt’ (Brennweite 55mm – ein gemäßigter Tele).
Das Kälbchen steht am Ende des Weges - Tele
Oder sollte das alles eine optische Täuschung sein und die Bäume sind doch fest angewachsen? Das Kälbchen hat sich jedenfalls die ganze Zeit nicht bewegt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.