Motorradmesse Hannover

…dieses Wochenende. Ist eine kleine Veranstaltung in den Hallen des Blumengroßmarktes am Tönniesberg. Ist in erster Linie eine Verkaufsmesse – und meiner Meinung nach mit 10,00 EUR Eintritt deutlich zu teuer. Aber da mir meine Versicherung ‘ne Freikarte geschickt hat, kann man ja mal hinfahren.
Es war in Anbetracht des Preises und des schlechten Wetters (leichter Schneefall bei -2°C) doch sehr gut besucht!
gut besucht
Neben allerhand Zubehörverkäufern waren die Händler aller großen Marken vertreten – hier BMW
BMW
mit der neuen Kuh R1200GS – mit allem erdenklichen elektronischen Schnickschnack. Nach dem Preissschild habe ich lieber nicht geschaut – aber die fliegenden Backsteine am anderen Ende des Standes lagen deutlich über 20 kEUR.
Gleich gegenüber gibts die Moppeds für die Stadtreinigung
KTM
Und der MSC Seelze spielt auf dem Parkplatz Fußball:
Fußball
Fußball
So – alles gesehen. Ab nach Hause:
nach Hause
Warum stehe ich da so allein auf weiter Flur? Weil – wer mit dem Motorrad kommt, darf direkt vor dem Eingang parken. Ich war aber der einzige, der standesgemäß angereist ist.

PS:
Solange ich nicht mit solcher ‘Bückware’ ankomme, braucht man sich um mein Wohlergehen keine Sorgen zu machen.
Bückware

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.