Landtagswahl Niedersachsen 2017

Nachdem die Bundestagswahl ja nun nicht lange her ist, ist es mal wieder ganz interessant die lokale Abweichung zum Gesamtergebnis auch auf Landtagswahlebene zu sehen:

Ergebnis für ganz Niedersachsen…

Niedersachsen
Niedersachsen

…und Hannover…

Hannover
Hannover

…und meine Nachbarn in Linden-Limmer:

Linden-Limmer
Linden-Limmer

Die letzte Grafik ist mit der von der Bundestagswahl nicht ganz vergleichbar – diese hier ist auf Wahlkreise aufgeschlüsselt (Linden-Limmer), die von der Bundestagswahl auf Stadteile (Linden-Mitte).

Na – warum denn nicht…

…gleich so! So lasse ich mir Herbst gefallen:

Herbst
Herbst

Warum muß denn da wochenlang Schmuddelwetter vor sein!

Das hält die Sertao natürlich nichts in der Garage – es geht nach Süden ins Leinebergland.

Erstmal durch Nordstemmen – die Zuckerfabrik arbeitet. Man siehts und riechts.

Zuckerfabrik
Zuckerfabrik

Weiter gehts über Alfeld – mal wieder ein Zwischenstopp am FagusWerk. Walter Gropius Bau leuchtet in der Herbstsonne.

Fagus Werk in der Herbstsonne
Fagus Werk in der Herbstsonne

Auf dem Rückweg noch eine Rast auf dem Ith – heute ist alles unterwegs, was zwei Räder hat – ob mit oder ohne Motor 🙂

auf dem Ith
auf dem Ith

So kanns noch eine Weile bleiben 🙂

Karte
Karte
Statistik
Statistik

Oh – ein Gerät mit Innenbeleuchtung

Da nimmt man nichts ahnend das Gehäuse ab – und was schaut einen an: Zwei Osram Glühlampen 15W mit E27 Sockel, schlagfeste Ausführung:

Innenbeleuchtuung
Innenbeleuchtung

Und was ist das? Ein Rohde und Schwarz Mikrofaradanzeiger Typ KZT aus den 1960er Jahren. Also ein Kapazitätsmeßgerät:

KZT
KZT

Aber das ist natürlich keneswegs eine Innenbeleuchtung – Rohde und Schwarz ist eine seriöse Firma und würde einen solchen Unsinn nie bauen. Die Glühlampen dienen – durch Ihre Kaltleiterverhalten – in einer Brückenschaltung der Stabilisierung der Meßspannung gegen Netzspannungsschwankungen.

Für die dunkle Jahreszeit…

…gibt es mal wieder ein neues Visier. Das alte hat in den letzten zwei Jahren doch eine Menge kleiner Kratzer abbekommen, die sich im dunkeln bei Gegenlicht unangenehm bemerkbar machen. Im direkten Vergleich ist das neue doch deutlich durchsichtiger!

Visier
Visier

Leider glauben die Hersteller und Händler bei Ersatzteilen ordentlich zulangen zu können – da gibts ja keine Konkurrenz.

Nun ja, mein Helmhersteller (HJC) sitzt in Korea. Mit direkt-Bestellung da ist wegen der Sprache etwas schlecht – aber ich habe einen koreanischen Händler gefunden, der einen europäischen und einen amerikanischen online-Shop betreibt. Und da gibt es die Visiere deutlich günstiger – im amerikanischen Shop nochmal 5 EUR billiger als im europäischen. Der paßt sich auch den unterschiedlichen Preisleveln auf den Märkten an. Es dauert dann zwar 4 Wochen bis es da ist – aber das ist ja nichts, was sofort gebraucht wird.

Leider gilt das für das Pinlock-Visier nicht. Das kostet bei allen Händlern 29,95 EUR – und das finde ich für etwas ausgestanztes Plastik mit einer Silikondichtung deutlich überteuert. Aber es gibt keine funktionierende Alternative die im Winter bei schlechtem Wetter das Beschlagen des Visiers von innen verhindert. Da liegt vermutlich noch ein Patent drauf – und der Hersteller achtet auf einheitliche Preise. Selbst aus UK – wo man wegen dem gefallenen Kurs des GBP öfter mal günstig einkaufen kann – ist nichts günstiger zu bekommen.

Die Bremsbeläge von Biltema aus Schweden…

…haben einen neue Rekord für kurze Lebensdauer aufgestellt. Nach nur 3407km war von den in Schweden montierten Bremsbelägen nichts mehr übrig:

nichts mehr übrig
nichts mehr übrig

Aber ich hab ja noch eine zweite Packung – und die Montage ist bei der Sertao sehr schnell gemacht – es muß weder der Bremssattel, das Hinterrad oder sonst irgendwas ausgebaut werden.

Der wird jetzt wohl halten bis der Reifen hinten runter ist – und dann gibts alles zusammen: Neuen Reifen, neue Bremsscheibe (die hat das Verschleissmaß erreicht) und vernünftige TRW Lucas Bremsbeläge.